Sirrah von R-T-F-S – einzigartige Raumakustik-Elemente für Diffusion und Bass-Absorption in einem

HiFi Raumakustik: Sirrah Diffusoren zur Klang-Optimierung

Es gibt denke ich kaum ein Akustik-Element, das eine bessere Raumakustik im Verhältnis zur eingesetzten Fläche im Raum hat wie der Sirrah Diffusor von R-T-F-S.

„The R.T.F.S. SiRRAHs are beautiful pieces of art that happen to drastically improve a room’s acoustics, or vice versa, depending on your views. They combine the benefits of absorbers and diffusers to provide excellent diffusion in the midrange and treble while simultaneously offering remarkably effective bass absorption … the SiRRAHs are also likely to provide improvements in soundstaging and focus even in well-balanced, almost perfect rooms.“

hifi-advice.com

Diffusor mit Absorptionswirkung – so schön kann Raumakustik sein

Die Sirrah Diffusoren, die sich Farshid Shahlawandian ausgedacht hat, kennt ihr bestimmt aus Bildern von HiFi-Messen oder anderen Hörräumen (z. B. dem Lowbeats Testraum). Das kommt nicht von ungefähr, denn diese Akustik-Objekte haben eine sofort merkliche Wirkung auf den Klang. Ich bin selbst begeistert von den Teilen und habe mir 20 Stück für die Seitenwände meines Hörraums gegönnt (ab so einer Stückzahl gibt übrigens auch eine RAL-Wunschfarbe).

Wenn ich die Sirrahs früher gekannt hätte, hätte ich auf das Fenster zwischen den Lautsprechern verzichtet …

Angebot einholen

Das Einzigartige an den Sirrah Diffusoren für HiFi Raumakustik

Mit den Sirrahs bekommst du drei Dinge auf einmal:

  • einen sehr wirkungsvollen Diffusor
  • einen Bass-/Grundton-Absorber (ab ca. 200 Hz würde ich sagen geht die Wirkung in Bass-Absorption über)
  • ein lackiertes Designelement, das sich in jedem Hörraum gut macht und ein schöner Blickfang ist

Hintergrund: das machen Diffusoren im Hörraum

Ein Diffusor „zerstreut“ (wörtlich genommen) Schallwellen. Das heißt die Schallwellen treffen auf das Element und werden von da in verschiedensten Winkeln in den Raum abgestrahlt. Die meisten Diffusoren (ihr kenn wahrscheinlich die klassischen „Mini-Regal-Kistchen) entfalten ihre volle Wirkung ab einem Abstand von ca. 2,5 Metern.

Wirkungsgrad der Sirrahs

Im Gegensatz dazu wirken die Sirrahs schon bei gut einem Meter Abstand. So können diese Diffusoren näher an der Hörposition angebracht werden, z. B. auch zwischen den hinteren Surround-Lautsprechern, um die Räumlichkeit im Heimkino zu steigern.

Sirrah Diffusor Detail
Sirrah Diffusoren Standard-Farben

Die besten Einsatz-Orte für die Sirrah Diffusoren

Der Haupteinsatzort der SiRRAHs in Stereo-Setups befindet sich an der Frontwand. Diese ist neben der Rückwand die wichtigste Wand im Hörraum, insbesondere wenn man Dipol-Lautsprecher betreibt.

Dort, wo die Sirrahs angebracht sind, schaffen sie einen gezielt gesteuerten Diffus-Schall, der sich klanglich auf die Räumlichkeit auswirkt. Die Bühne gerät etwas tiefer, die Ortung rechts, links und in der Mitte profitiert ebenfalls. Von daher kriegt man mit den Sirrahs ein wenig mehr Gänsehaut in seinen Hörraum.

Es ist wohl genau diese Mischung aus Diffusion und Absorption, die die Sirrahs den „spezialisierten“ Raumakustik-Elementen voraus haben.

Absorption im Bass und Grundton

Dank der glatten Variante der BreaCoat Beschichtung wirken die Sirrahs nur im Mittel- und Hochtonbereich als reiner Diffusor. Die Beschichtung (das Ganze ist lackiert, und zwar hauchdünn) ist erst unterhalb des Hochtons schalldurchlässig. Tiefere Frequenzen durchdringen die Beschichtung, sie werden vom Kern des Akustikmoduls absorbiert.

Das wirkt sich gerade an der Wand hinter den Lautsprechern positiv aus, da diese im Bassbereich rundum strahlen und damit Bassenergie absorbiert werden kann. Im Prinzip wird dann umgekehrt anteilig mehr Diffus-Schall für die Mitten und Höhen erzeugt.

Platzierungen im Raum

Sirrah Diffusoren im Raum

Abstrahlverhalten der Sirrahs

Abstrahlverhalten Sirrah Diffusoren
  • Rot = Bass
  • Grün = Mitten
  • Blau = Höhen

„Technische“ Daten und Preise zu den Sirrah Diffusoren

Abmessungen48 x 48 x 23 cm
Verpackungs-Abmessungen50 x 50 x 25 cm
Standard-Farben
  • weiß
  • platingrau
  • rot
  • schwarz
SonderfarbenRAL Farbe auf Wunsch,
Stückzahl ca. > 20
Preis279 € / Stück
Angebot einholen

Sirrah Diffusoren im Hoerraum von Audio-Freak

In meinem Raum habe ich mir eine eigene RAL Farbe ausgesucht, um den Kontrast zum Holz gering zu halten – wie immer Geschmackssache. Gibt übrigens auch eine Sonderausführung in „Leder“ Look, dazu habe ich aber leider kein Bild mehr gefunden …

Weitere Empfehlungen zu Diffusoren: Kunstwerke aus Holz und Kunststoff

Maßgeschneiderte Diffusoren in Wunschfarbe von Acoustic Manufacture

Ein reiner Diffusor, der für mich wie ein Design-Kunstwerk aussieht, ist der Skyscrapter von Acoustic Manufacture. Den gibt es einmal in verschiedenen Holzausführungen und dann noch als Kunststoff-Ausführung (spezielles Plastik). Das Ganze auch auf Maß.

Einen solchen habe ich in meinem Hörraum an der Rückwand installiert. Vorsicht: seid euch bewusst, dass die Teile je nach Größe sauschwer sind. Der Standard-Holz-Skyscraper wiegt 300 kg …

Diese Diffusoren könnt ihr ebenfalls über mich beziehen. Nur beim Tragen kann ich leider nicht helfen – Bandscheibe :-)

Massgeschneiderter Akustik Diffusor von Acoustic Manufacture

Daten zum Skyscraper Diffusor aus Kunststoff

Diffusionsspektrum608 Hz–17200 Hz (!)
Standard-Dimensionen101 x 101 x 15 cm
Gewicht Standard-Ausführung50 kg
FarbenRAL nach Wunsch
Preisab ca. 1.700 €
Diffuser Acoustic Manufacture Holz bei Audio-Freak

Daten zum Skyscraper Diffusor aus Vollholz

Diffusionsspektrum314 Hz–6880 Hz
Standard-Dimensionen183 x 183 x 29 cm (das ist saugroß!)
Gewicht Standard-Ausführung300 kg
Farbenverschiedene Vollholz-Ausführungen,

vgl. Website Acoustic Manufacture

Preisab ca. 5.000 €

Deine Anfrage zu Sirrah Diffusoren und anderen Raumakustik-Elementen

Alle Felder sind Pflichtfelder. Zu den Datenschutz-Bestimmungen